EDITOR PICS / OCTOBER WISHLIST

Nach einem Telefonat gestern Abend habe ich mir ein paar Gedanken über den Blog gemacht. Einerseits über das Layout aber unter anderem auch über Beiträge. Mir war danach ein bisschen was neues hier rein zu bringen. Also schnappte ich mir mein Büchlein, in dem sich meine ganzen Ideen rund um den Blog zusammenfinden und fing an zu brain stormen. Dabei kamen ein paar neue Kategorien zusammen. Eine dieser Kategorien  werden die editor pics sein. Hier werde ich Modische Inspirationen, Must-haves und meine Wunschliste zeigen. Außerdem könnte ich mir vorstellen auch verschiedene Unter-Themen  einzuführen. In solch einem Fall würde ich mir ein Thema wie z.B. Wintermäntel raussuchen und die, die mir gefallen hier zeigen und verlinken. Was haltet ihr von der Idee? 

In diesem Fall seht ihr meine Wishlist. Dinge, die mir sehr gut gefallen, wie der Mantel, den ich mir bereits bestellt habe (ich bin gespannt ob er mir gefallen wird). Die Stiefeletten, die schon seit Monaten auf meiner Wunschliste stehen, nachdem ich sie im Laden bereits anprobiert habe und sie jetzt nicht mehr vergessen kann un eine neue Uhr suche ich sowieso...
Knit: H&M (here) // Scarf: Monki (here) // Coat: Monki (here) // Bag: Royal Republiq (here) // Shoes: Vagabond (here) // Watch: William Strouch (here) // Backpack: Zara (here

♥︎
SHARE:

Kommentare

  1. Ich finde die Idee immer klasse, habe auch schon in den letzten Wochen oft überlegt mit so etwas anzufangen. Dennoch habe ich noch nicht das richtige Programm verwendet. Was verwendest du denn für eins? Auch Gimp? Das verwenden ja ziemlich viele wie ich nach meiner Recherche heraus gefunden habe!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich benutze Gimp und Photoshop gemischt. In zwei steps. Allerdings kannst du auch einfach nur Gimp nutzen, das geht genauso gut. Versuche mich nur einfach zurzeit langsam auf Photoshop umzustellen.
      Gimp funktioniert finde ich sehr gut für so etwas.

      Danke für deine Meinung ❤︎

      Löschen
  2. Super Idee! Habe auch schon über so eine Veränderung auf meinem Blog nachgedacht.
    Achja, die Sachen deiner Wunschliste finde ich einfach nur perfekt! Die würde ich glatt selbst alle kaufen. :D

    Liebe Grüße, Mila! :)
    http://madame-mila.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Als Inspiration finde ich solche Posts immer gut. Und man bekommt schnell ein modisches Update!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    AntwortenLöschen
  4. die Wunschliste entspricht ja mal total meinem Geschmack!
    besonders die ihr hat es mir angetan! :o

    xx
    laura :*

    AntwortenLöschen
  5. Hey, cooler Post! Macht echt Spaß auf deinem Blog ein bisschen herum zu stöbern :)
    Auf meinem Blog läuft diese Woche noch eine Blogvorstellung. Würde mich echt freuen, wenn du vorbeischaust :)
    Alles Liebe
    Milena
    http://fashionfirework.blogspot.de/2015/09/blogvorstellung.html

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Sachen super schön, aber ich bin auch einfach momentan der wohl größte Grau-Fan, der so rumläuft!!
    Der Mantel sieht so abgebildet großartig aus, ich bin gespannt, wie er dir steht- ich hoffe, wir werden Bilder sehen!! =)

    Salut,
    Mona //
    Ich freue mich, wenn Ihr vorbei schaut

    AntwortenLöschen
  7. Wunhderschöne Dinge hast du dir da ausgesucht, wir haben anscheinend wirklich einen ähnlichen Stil! Kann dir empfehlen, mal bei New Yorker vorbei zu schauen, die haben sich wirklich gewandelt. All meine Lieblingssachen habe ich jetzt von New Yorker, wie beispielsweise meine Hosen, mein liebstes Kleid und einen wunderschönen, schlihten schwarzen Schal. Vielleicht findest du dort ja etwas :)

    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Idee total gut! :)
    Außerdem sind das wunderschöne Dinge, die du da zusammengestellt hast. Würde ich mir fast alle genau so kaufen! :) total süß, dass du die Sachen auch alle verlinkst.

    Liebe Grüße,
    Alina von Cup of dreams

    AntwortenLöschen
  9. Die Schuhe sind echt super schön :)
    & danke für deinen lieben Kommentar :)
    xx

    AntwortenLöschen
  10. Wooow! Tolle Inspiration:)

    Liebste Grüße, Ceyda von
    http://ceylanceydaa.blogspot.de/
    letzter Beitrag:
    http://ceylanceydaa.blogspot.de/2015/10/3-must-haves-im-herbst-blogparade_30.html

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine wirklich gute Idee.
    In letzter Zeit habe ich (vorher habe ich sowas nicht gemacht) sehr viele Posts übers backen geschrieben, die meisten zwa noch nicht veröfentlich aber ich freue mich schon sehr daraus:) Also ich habe auch eine neue Kategorie auf meinem Blog:)
    Vieleicht schaust du ja mal auf meinem Blog vorbei:-)

    Ich finde so so schön*-* Genauso wie die Schuhe*-*
    xoxo lea♥

    http://xxleasworldxx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den Rucksack so so schön*
      Sry hab das Wort vergessen:-D

      Löschen
  12. ich liebe den karierten rock einfach so sehr
    den brauche ich unbedingt!

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen
  13. Sehr tolle Produkte, die auch gut in den Herbst passen.

    Liebe Grüsse
    Sidney Kunz

    AntwortenLöschen
  14. I just love your pics!

    xo,
    priceless-ambition.blogspot.pt

    AntwortenLöschen
  15. Ich mag die Idee! :) Ich schreib mir auch immer alles mögliche auf :D Ich hab so viele unterschiedliche To do Listen, dass ich wahrscheinlich damit nie fertig werde ;)

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee ist super :) Ich selbst mache auch immer Collagen, falls ich es mal nicht hin bekomme Fotos zu schießen..
    Liebe Grüße
    Kathy♥

    missesdreamy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Schöne Zusammenstellung, solche Collagen bastele ich auch sehr gerne =) Deine Sachen würde ich direkt auch alle nehmen, den Mantel als Erstes =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
  18. Perfekter Blog ! Folge dir & würde mich freuen dich unter meinen Follower begrüßen zu dürfen ❤️

    Lg
    knovikova.blogspot.de

    AntwortenLöschen

© .M I N T M A R Y. | All rights reserved.
Blogger Template Created by pipdig