OUTFIT / SEPTEMBER #5

Ich sitze am Schreibtisch in meinem Zimmer, mir ist kalt. Ich bin zu faul um mir einen Pulli anzuziehen. Ich tippe auf die Tastatur aber es kommt nichts sinnvolles Zustande, spätestens nach dem 3 Satz betätige ich die delete Taste und alles verschwindet. So sitze ich für Minuten. Die Minuten vergehen und mir fällt immer noch nichts ein. Ich denke an vergangene Situationen, an erlebte Momente: Ich sitze im Auto, schaue aus dem Fenster und spüre wieder wie es sich anfühlte. 
Ich bin auf dem Rückweg aus meiner ersten woche Sommerurlaub. Ich fühle mich erfüllt und habe das erste mal seit langem wieder das Gefühl mich auf Zuhause zu freuen. Solange war es her, dass ich Zeit in der Heimat verbracht habe. Dort angekommen genieße ich es fünf Tage kann es aber dennoch nicht erwarten, wieder weg zu kommen. Was anderes zu erleben. Neue Menschen kennenzulernen andere wieder zu treffen. Menschen aus aller Welt, mit denen man andere Gespräche führt, in einer anderen Sprache. Durch die man schon bekanntes mit anderen Augen zu sehen lernt. Die Abwechslung und das ungewohnte zu genießen, bevor man wieder in den Alltagstrott verfällt.  
Genau den Alltagstrott, den ich so hasse. Diese uninteressante, langweilige Routine, in der ich mich nicht wohl fühle...
Ich sitze am Schreibtisch in meinem Zimmer, mir ist kalt. Immernoch. Vor mir auf dem Bildschirm ein Text, ob ich ihn absende, ich weiß es nicht. 

Cardigan: Marc o' Polo // Jeans: Acne Studios (here) // Shirt: Holy (Sale here) // Sneaker: Puma (here)
♥︎
SHARE:

Kommentare

  1. Wunderschöner Text.
    Das Gefühl zwischen Heimweh und Fernweh kenne ich nur zugut.
    Und wiedermal ein wunderschönes Outfit hast du da.

    Alles Liebe
    Hannah

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gut geschriebener Text! Dein Outfit gefällt mir richtig. Besonders mit dem oversize Cardigan!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  3. Der Cardigan ist sooo schön , genauso einen suche ich auch, aber der war bestimmt teuer oder?

    Dein Style ist wirklich sehr schön, an das erste was ich denke wenn ich dein Style sehe ist auf jeden Fall skandinavisch und ich liebe den skandinavischen Look :)

    Liebste Grüße

    Sandra ♥ von Sandra Felicia

    AntwortenLöschen

© .M I N T M A R Y. | All rights reserved.
Blogger Template Created by pipdig