INTERIOR: COPPER AND PLANTS / 1ST PART

Das ist nun das umgebaute Zimmer. 
Vor knapp 4 Monaten haben wir die Wand zwischen dem Zimmer von meinem Bruder und meinem rausgerissen. Mein Zimmer ist somit doppelst groß wie vorher und ich kann nur sagen, es macht mich unglaublich glücklich. Ich habe das erste mal in meinem Leben das Gefühl mich in meinem Zimmer Wohl zu fühlen. Aber mein vorheriges Zimmer war auch wirklich Babyklein. Schon sehr sehr lange hege ich eine riesen Leidenschaft für Design, das einrichten und Details. Jetzt kann ich mich endlich ausleben. 

Mich würde sehr interessieren ob ihr euch für Interior und co. interessiert, dann könnte ich euch noch mehr zeigen. Die Töpfchen der Kakteen habe ich selbst bemalt, sowie den Kleiderbügel, indem die Sonnenbrillen hängen. 
Betonschale: Impressionen, Kakteen: Ikea, Buch: "Die Kunst ein Kreatives Leben zu führen" von Frank Berzbach, Kupferbecher, Glaskasten: Butlers, Drahtkorb: Depot, Kupferspiegel: H&M
SHARE:

Kommentare

© .M I N T M A R Y. | All rights reserved.
Blogger Template Created by pipdig